de

Archive for November, 2015

Paper Mountain produziert 50 % mehr Ballen jeden Tag

Publicerad: 23 November, 2015 av Jesper Hultqvist |

Das expandierende Recyclingunternehmen sammelt, zerkleinert und handelt gewerblichen Abfall von London und der gesamten Südküste; die Firma kann auch außerplanmäßige Fahrzeuge entladen zusätzliches Material in den Sommermonaten lagern.

Die neue Kanalballenpresse kommentierend, sagte der Geschäftsführer von Paper Mountain, Jensen Lunn:

“Wir betrieben 3 halbautomatische Pressen – aber konnten dennoch nicht das Material verarbeiten, welches durch Subunternehmer und unsere eigene Flotte angeliefert wurde. Es erforderte viele Arbeitsschritte um den Betrieb am Laufen zu halten und dennoch mussten die Angestellten viele Überstunden leisten.”

“Wir wussten, dass wir viel Arbeitszeit bei diesem Problem vergeudeten und damit ineffektiv waren. Es nahm uns die zusätzliche Kapazität, die wir benötigten, um zu wachsen”

Die neue Presona LP 80 VH1 hat diesen Prozess verändert.

Wir haben unsere Partie verbessert. Wir haben nun keine Wartezeit für die Lkws mehr und einen problemlosen, täglichen Durchlauf von Roll on/Roll off Containern, mit ausreichend zusätzlicher Kapazität. Früher waren wir unter starkem Druck um das Minimum zu schaffen.”

„In den letzten Monaten haben wir einen phänomenalen Anstieg der Tonnage erlebt. Die zusätzliche Geschwindigkeit war notwendig und die zusätzliche Effektivität macht jede Tonne profitabler.”

“Die Zuverlässigkeit der PRESONA begeistert uns, besonders wenn es darum geht, neue Geschäfte abzuschließen.”

Paper Mountain Ltd nutzt die Kanalballenpresse von Presona, um Papier, Karton und Plastik zu verarbeiten. Die Kanalballenpresse hat eine Presskraft von 80 t und eine Kapazität von 25 t pro Stunde (für Papier).

Wie alle Kanalballenpressen der LP Serie von Presona, so ist auch dieses Modell mit der Vorpresstechnologie ausgerüstet. Im Vergleich zu traditionellen Schneidkantenpressen, bringt dieses eine signifikante Verringerung der Energiekosten mit sich, da alle Energie für den Kompaktierungsprozess aufgewendet wird. Da der Ablauf mehr stromlinienförmig ist, gibt es weniger Verschleiß und weniger Geräuschemission.

Wir wenden Cookies an, um Ihnen eine bessere Darstellung unserer Webseiten zu ermöglichen und um Annoncen für unsere Produkte zu platzieren. Informationen über Cookies werden in Ihrem Browser gespeichert und helfen uns besser zu verstehen, welche Seiten unserer Internetpräsentation für Sie interessant sind. Mehr Informationen

Dina cookie-inställningar för denna webbplats är satt till ”tillåt cookies” för att ge dig den bästa upplevelsen. Om du fortsätter använda webbplatsen utan att ändra dina inställningar för cookies eller om du klickar ”Godkänn” nedan så samtycker du till detta.

Stäng